De Banjaard

Es ist schon wieder eineinhalb Jahre her, aber immer noch in schöner Erinnerung. Silvester 2014/2015 mit der Familie am Strand von De Banjaard.

Wir hatten an der Niederländischen Küste ein Ferienhäuschen gemietet und ließen dort das Jahr ausklingen. Es war wiedererwartend gutes Wetter und so führte uns unser Weg mehrfach zum Strand und in ein nahe gelegenes Naturschutzgebiet. Die Dühnen bestanden zu dieser Zeit allerdings nicht nur aus Sand, sondern hatten eine leichte Schneehaube, was ihnen ein ganz besonderes Aussehen verlieh. Auch der Strand war nicht überfüllt, wie man das vom Sommer her kennt. Hier und da traf man Spaziergänger, Leute mit Hund oder Angler. Und natürlich allgegenwärtig die Möven die trotz den geringen Temperaturen im Wasser plantschten und die Windräder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s